– UNSERE PHILOSOPHIE –

ist die Fusion aus Eventcharakter, Individualität und Flexibilität

 

Mit unseren Veranstaltungen möchten wir authentische, kreative und Innovative Küche mit Event-Highlights verbinden.

In gemieteten Räumlichkeiten veranstalten wir Themen-Events die mit ausgewählten Menüs und Getränken angeboten werden. Gerne arbeiten wir mit bekannten Caterern und Gastronomen zusammen, sind aber auch immer wieder auf der Suche nach Newcomern.

Unsere Events werden von Live-Bands und Musikern begleitet. Für das Deko-Concept sind wir zuständig. Die Räumlichkeiten werden individuell und auf das Thema bezogen dekoriert. Hierzu unterstützen uns die Lokalen Floristen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommende Veranstaltung

 

1. GROSSER OPEN CAR KINDERSACHEN FLOHMARKT

am Sonntag den 5. September 2021

von 11.00 bis 16.00 Uhr

auf dem Vorplatz der Riedblickhalle in Buttenwiesen

 

Standplatzreservierungen werden nur

am Sonntag den 8. August 2021 von 9.00 bis 11.00 Uhr unter  01 51/70 15  42 05 telefonisch angenommen, Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

In Abhängigkeit von der aktuellen Pandemie-Situation werden angemessene Schutzmaßnahmen getroffen. Bei Starkregen wird die Veranstaltung abgesagt.

 

Unsere Partner: Gemeinde Buttenwiesen, Allianz Versicherung Breindl oHG

 

Hinweise für Aussteller

Standplatzgebühr: 12,- €* wird von der Leitung am Standplatz eingesammelt. I je 2,- €* der Standplatzgebühr, werden an die Elterninitiative krebskranker Kinder Augsburg Lichtblicke e.V. gespendet.

Anlieferung und Einlass für Verkäufer ist von 8.30 – 10.00 Uhr. Der Open-Car-Standplatz wird Ihnen von unserem Personal zugewiesen.

Standplatzbreite max 2,50m.

Fahrzeugmaße max. Breite 2,20m, Länge 4,50m. Keine Kleintransporter oder Lieferfahrzeuge, (alternativ bitten wir Sie, das Fahrzeug auf den Parkplätzen zu platzieren und Ihren Stand ohne PKW aufzubauen).

Tische und Kleiderständer werden von uns nicht gestellt. Bitte selbst mitbringen.

Wir bitten Sie Ihren Standplatz erst nach 16.00 Uhr abzubauen.

 

Marktordnung (Hygienekonzept)

Teilnahmeregeln
1. Personen mit Krankheitsanzeichen wie Husten, Fieber oder allgemeinen Erkältungssymptome dürfen nicht teilnehmen.
2. Auf dem gesamten Veranstaltungsgelände (inkl. Parkplatz) ist stets eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen (Maskenpflicht).
3. Bitte vor dem Betreten des Flohmarkts an den Hygienestationen Hände desinfizieren.
4. Bitte stets ausreichend Abstand von 1,5 Metern zu anderen Personen wahren und Wegekonzept beachten.
5. Bitte in die Armbeuge oder Taschentuch husten und niesen, nicht in die Hand (Nies- und Hustenetikette wahren).
6. Auf Händeschütteln oder Umarmungen verzichten und nicht ins Gesicht fassen.
7. Wir bitten die allgemeinen Hygieneregel sowie den allgemeinen Infektionsschutz zu beachten.
8. Nur die Ware berühren, die tatsächlich gekauft wird oder eventuell Handschuhe tragen.
9. Beim Bezahlen der Waren, bitte möglichst kontaktlos (z. B. Bargeld in ein Schälchen legen).
10. Der Flohmarktbesuch erfolgt auf eigene Gefahr!

11. Gewerbetreibende und Neuware nicht erlaubt.

Bei Nichteinhaltung der Regeln müssen wir von unserem Hausrecht gebrauch machen und sprechen Platzverbot aus.
Jeder Teilnehmer haftet eigenständig nach gültiger Infektionsschutzmaßnahmenverordnung.

 

Hinweis:

Wir bitten die Besucher, die ausgewiesenen Parkplätze, zu nutzen.

Alle Angaben zu Veranstaltung (insb. Termin, Preise und Uhrzeiten) sind ohne Gewähr. Bitte kontaktieren Sie immer direkt den Veranstalter um verbindliche Informationen zu erhalten.

 

 

 

 

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]